Die 10. boarische Nacht.



Echt boarisch, traditionell und exklusiv.

Die Veranstaltung „a boarische Nacht“ ist wie immer ein ganz besonderes Schmankerl in München. Am 09. Juni 2018 feiern wir mit Euch bereits zum 10. Mal „a boarische Nacht“, und wieder in einer herrlichen Augustiner Gastronomie.

Mit rund 450 erwarteten Gästen wird das wieder ein SUPER EVENT. Wir legen großen Wert auf Tradition und Menschen, die das boarische Brauchtum und a fesche Tracht noch zu leben und schätzen wissen.

Unter Fotogalerie findest Du zahlreiche Fotos der vergangenen Events.

Viel Spaß damit!


Musik und Highlights 2018

Auch dieses Jahr hoatzn uns de Wiesnband „d`Isar Ratz´n“ wieder ordentlich ein


Magic Maxl wurde mit gerademal 9 Jahren in den Magischen Zirkel von Deutschland aufgenommen und ist heute mit seinen 11 Jahren das jüngste Mitglied dieses Vereins und hat bereits einen Jugendmeistertitel gewonnen. Magic Maxl alias Maximilian Schmalhofer aus Dachau, verzaubert uns sprichwörtlich an diesem Abend.


Chris Buntspecht, Despacito auf boarisch übersetzt
„des bassiert hoid“


Wie auch 2017 lassens de „Augustiner Schnoiza Buam“ wieder richtig krachen


Wuidarastandmuse, a gschmeidige Musi mitm Franz Ostler / Andal Klier
und Miche Kraft


Rupert Linder, da Appaschnoiza vor dem Herrn.


Lailo, des spanische Madl heizt uns bis in die frühen Morgenstunden ein.
„Lasst´s Eich überraschn“


Durch den Abend führt:
Moderation Klaus Schweiger – Radio Arabella


Veranstaltungsort

Augustiner Keller MünchenAugustiner Keller München

Arnulfstr. 52

80335 München

www.augustinerkeller.de

Anfahrt mit dem Auto:
Routenplaner: www.map24.de

Anfahrt mit dem MVV:

U1, U2, U4 und U5, Haltestelle Hauptbahnhof
S1 – S8, Haltestellen Hauptbahnhof oder Hackerbrücke
Straßenbahnen 16 und 17, Haltestelle Hopfenstraße

Darüber hinaus bieten wir eine begrenzte Zahl von Parkplätzen. Weitere Parkmöglichkeiten finden Sie in den umliegenden Straßen oder auf dem Parkplatz des nahe gelegenen neuen Omnibusbahnhofs (ZOB).

MVV Fahrplanauskunft

Und so läufts ab 2018

am 09. Juni 2018 im Festsaal vom
Augustiner Keller


Um 18.30 Uhr is Einlaß und um 19.00 Uhr geht´s los mit einem wie immer richtig gutn boarischn Essn.


Auch dieses Jahr hoatzn uns de Wiesnband „d`Isar Ratz´n“ wieder ordentlich ein, mit zünftig, heißer Stimmungs- und Tanzmusik bis nach Mitternacht.


Dann begrüßen wir den 10.jährigen „Magic Maxl“ aus Dachau. Dieser junge Bursch im feschn boarischn Gwand verzaubert uns im wahrsten Sinne.


„Chris Buntspecht“ heizt Eich richtig ein und bringt an mega Auftritt. Ja mei „des bassiert hoid“


Die „Wuidarastandmuse“ bringen schöne Tanzlmusi und da
„ Linder Rupert“ duad „Appaschnoizn“


Aber auch de „Augustiner Schnoiza Buam“ lassens wieder richtig krachen und durch den Abend moderiert auch dieses Jahr, da „Klaus Schweiger“ von Radio Arabella.


Und zum Abschluß sitzt dann des fesche Weiberleid, de „Lailo“ auf einem Fassl und hoazt uns bis in die frühen Morgenstunden so richtig ein.


Auch dieses Jahr, wird wieder ein geschmeidiges Wellnesswochenende für 2 Personen im „Park-Hotel Egerner Höfe“ am Tegernsee verlost und der Reinerlös geht auch wie die letzten Jahre an ein bedürftiges Kind.

Und des kost’s

25,00 € Saalkarte
(Saalkarten begrenzt auf 150)

35,00 € Tischkarte
(Tischkarten begrenzt auf 350)

Bei Bestellung mehrerer Tischkarten werden wir versuchen die Gruppengeschlossenheit zu gewährleisten.

Barbereiche befinden sich im Festsaal, auf dem Balkon im Festsaal und natürlich bei schönem Wetter auch im Garten.

Jetzt einfach hier anmelden